Spahn: Zu wenige Laboruntersuchungen auf neue Corona-Varianten

vor 1 Woche 8

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat eingeräumt, dass in Deutschland zu wenige Laboruntersuchungen auf neue Coronavirus-Varianten überprüft werden. Es sei tatsächlich so, dass in zu vielen Ländern in Europa nicht ausreichend ...

Lesen Sie den gesamten Artikel