Trickdiebstahl durch angeblichen Polizeibeamten in Laim

vor 4 Tagen 6
Am Mittwoch, 14.10.2020, gegen 13.45 Uhr, begab sich ein über 80-jähriger Münchner zu seiner Wohnung in der Guido-Schneble-Straße. Dabei wurde er von einer unbekannten Person angesprochen und gab gegenüber dem Senior an, dass in seine Wohnung eingebrochen worden sei. Als der Rentner zur Bestätigung einen Dienstausweis sehen wollte, zeigte der unbekannte Täter einen angeblichen Polizeiausweis […]Der Beitrag Trickdiebstahl durch angeblichen Polizeibeamten in Laim erschien zuerst auf Nachrichten München.
Lesen Sie den gesamten Artikel