Politiker macht Wahlkampf aus dem Sarg | Mexiko

vor 1 Woche 8

Die meisten Politiker stehen an einem Podest, dieser Mexikaner steigt aus einem Sarg.Mit einer morbiden Inszenierung hat Carlos Mayorga am Dienstag seinen Wahlkampf für die Parlamentswahl im Juni eröffnet. Motto der Kampagne: „Si no cumplo que me entierren vivo“ – „Wenn ich nicht liefere, sollen sie mich lebendig begraben“.Statt auf dem Rücksitz einer Limousine wird der Politiker der Partei Encuentro Solidario im Leichenwagen zu einem Platz in Ciudad Juárez chauffiert. Mitarbeiter in medizinischen Schutzanzügen tragen den goldlackierten Sarg aus dem Auto, stellen ihn ab und heben den Deckel an. Mayorga drückt die Klappe hoch und steigt etwas holprig aus...

Lesen Sie den gesamten Artikel