Kreml: Ukraine will keine friedliche Beilegung des Krim-Konflikts

vor 2 Wochen 6
MOSKAU (dpa-AFX) - Der Kreml hat dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj vorgeworfen, keine friedliche Beilegung des Konflikts um die 2014 von Russland annektierte Halbinsel Krim zu wollen. Selenskyj wolle die Krim nur mit militärischer Gewalt ...
Lesen Sie den gesamten Artikel