Die Impfpflicht ist nicht pauschal verfassungswidrig | Philipp Amthor

vor 1 Woche 11

„Man kann dafür sein, man kann dagegen sein“, sagt Philipp Amthor zur Impfpflicht. Was ihn störe, sei, dass das Verfassungsrecht „jetzt vorgeschoben werde“. Der CDU-Politiker meint: „Ein pauschaler Verweis auf das Verfassungsrecht ist kein durchgreifender Hinderungsgrund für eine allgemeine Impfpflicht.“Es sei auch eine Abwandlung der Impfpflicht möglich, die bisher noch nicht in dem Maße diskutiert wurde. Amthor bringt eine...

Lesen Sie den gesamten Artikel